HERZLICH WILLKOMMEN

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

im Landeschulrat für Niederösterreich wurden im Sommer wichtige personelle Weichenstellungen getroffen, über die wir Sie gerne informieren möchten:

Mit Wirksamkeit vom 1.7.2018 wurde Mag. Karl Fritthum, bisher stellvertretender Leiter der Abteilung Schulen und Kindergärten beim Amt der NÖ Landesregierung, zum Leiter des Präsidialbereiches in der Bildungsdirektion für Niederösterreich bestellt.

Ebenfalls mit Wirksamkeit vom 1.7.2018 wurde Doris Wagner, MEd, BEd, bisher Berufsschulinspektorin beim Landesschulrat für Niederösterreich, zur Leiterin des Bereiches Pädagogischer Dienst in der Bildungsdirektion für Niederösterreich bestellt.

Beste Grüße
Mag. Johann Heuras
Bildungsdirektor für Niederösterreich
 

 

Aktuelles

Mobbingprävention im Bundesministerium für Bildung

Das Bundesministerium für Bildung hat im Rahmen des Projekts „Mobbingprävention im
Bundesministerium für Bildung“ einen als Empfehlung zu verstehen Leitfaden erstellt, der sich an alle Bundesbediensteten des Gesamtressorts richtet, über „Mobbing-Prävention“ informiert sowie Sanktionen gegen Mobbing aufzeigt.

Weiterlesen …

„Fahrphysik erleben“

ÖAMTC Fahrtechnik macht Physikunterricht erlebbar

Jugendliche erfahren die Anziehungskraft der Naturgesetze

Doppelte Geschwindigkeit ist 4-facher Bremsweg. Was rasch berechnet werden kann, ist aus der Sicht von Jugendlichen nicht immer nachvollziehbar. Deshalb haben der Landeschulrat für Niederösterreich und die ÖAMTC Fahrtechnik mit "Fahrphysik erleben" ein in Österreich einzigartiges Modell entwickelt, bei dem Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren Inhalte des Physikunterrichts erleben, erfahren und somit einfacher verstehen können.

Weiterlesen …

Informationen zur Genehmigung von empirischen Untersuchungen

1) Antragstellung

Der Antrag ist durch den Antragsteller/die Antragstellerin rechtzeitig im LSRfNÖ entweder postalisch (Landesschulrat für Niederösterreich, Rennbahnstraße 29, 3109 St. Pölten) oder per E-Mail (ausschließlich) an office@lsr-noe.gv.at oder per Fax unter 02742/280-1111 einzubringen.

Weiterlesen …